Sonstige Behandlungen

Narkosebehandlung beim Zahnarzt

Eine Behandlung in Narkose kann bei ängstlichen Patienten oder bei Kindern sinnvoll sein, wenn ein größerer operativer Eingriff geplant ist oder eine normale Behandlung nicht möglich ist. Sie wird in unserer Praxis in Zusammenarbeit mit einer erfahrenen Anästhesistin durchgeführt.

Mehr Informationen
Schnarchschienen

Wenn Sie nachts schnarchen, kann das Ihre Gesundheit beeinträchtigen und auch den gesunden Schlaf Ihrer Angehörigen stören. Doch Ihnen kann geholfen werden. Mit einer Schnarchschiene kann das Schnarchen gänzlich abgestellt werden. Fragen Sie Ihren Zahnarzt, wenn Sie das Thema interessiert…

Mehr Informationen
Knirscherschienen

Leiden Sie an Verspannungen im Nacken- oder Kopfbereich, kann dies vom nächtlichen Zähneknirschen oder -pressen kommen. Als Therapie kann eine individuelle Schiene hergestellt werden, die Sie vom nächtlichen Zähneknirschen abhalten kann und durch die Sie wieder entspannt schlafen können.

Sportschutz für die Zähne

Bei Sportarten wie dem Inlineskaten oder dem Kampfsport sind besonders die Frontzähne großen Risiken ausgesetzt. Um die Möglichkeit eines Traumas zu reduzieren, kann für Sie ein individueller Sportschutz hergestellt werden.

Mehr Informationen
Akupunktur in der Zahnbehandlung

Wir führen Akupunkturbehandlungen durch, um Ihnen beispielsweise das Nehmen einer Abformung zu erleichtern. Der Würgereflex kann durch die Akupunkturnadel verringert werden.

Krebsvorsorge beim Zahnarzt

Die regelmäßige Kontrolle Ihrer Mundschleimhaut dient dazu, Schleimhautveränderungen frühzeitig zu erkennen, und somit auch der Krebsvorsorge. Selbst wenn Sie keine eigenen Zähne mehr haben, sollten Sie regelmäßig zur Vorsorgeuntersuchung zum Zahnarzt gehen.

Lachgassedierung für Angstpatienten

In den USA und Skandinavien gehört die Lachgassedierung (Beruhigung) seit vielen Jahren zum Standard und wird von rund 50% der Zahnärzte dort standardmäßig angewandt. In Deutschland ist sie aber weitgehend unbekannt. Wir erklären, was Lachgas bewirkt, ob man danach Auto fahren kann und wer die…

Mehr Informationen